Spielberichte

Sonntag, 09.12.2018
Am 27.12.18 eröffneten wir um 9.00 Uhr den Rottenburger Stadtpokal mit einem 8:0 gegen den SV Wurmlingen 2.
Danach spielten wir gegen den FC Rottenburg in einem guten Spiel 3:3.
Nun hatten wir fast 2 1/2 Stunden Pause, diese verbrachten die Jungs meist mit Fange spielen!.
In den letzten 2 Spielen in unserer Gruppe gelangen uns 2 Siege , einmal ein 8:0 gegen SV Hailfingen/Seebronn und ein 2:1 gegen Spvgg BSO.
Als Gruppenerster ging es ins Viertelfinale gegen Weiler.
Man merkte im Viertelfinale deutlich wie die Kräfte nachliessen und so kassierten wir in der letzten Minute noch das 1:2.
Ein Lob an die Jungs , die besonders in der Gruppenphase überzeugend spielten.
Es spielten:
Jonas Horn(Tor), Matteo Ulmer(2 Tore), Robin Hartmann(3), David Farcas(2), Lui Bucherer(3), Max Bisinger(10) , Kaspar Kuhn(1) und Pascal Schäfer
Sonntag, 09.12.2018

F-Jugend Bezirkshallenmeisterschaften

 

Bei der F1 waren wir in Mössingen in der Jahnhalle.

Wir starteten super mit 2 Siegen gegen Mössingen und  Öschingen . Danach hatten wir eine Menge Pech beim Torabschluss, gegen TSG Reutlingen z.B. mussten wir mit 4-5 Toren führen, aber entweder  hielt der gegnerische Torwart super oder wir trafen den Pfosten.

Bei den 6 Spielen waren wir meist die deutlich bessere Mannschaft, schade das wir uns für die gute Leistung nicht belohnten.

Weiter so Jungs!

HSV- Mössingen 2:0

HSV- Öschingen 5:0

HSV- TSG Reutlingen 0:2

HSV- FC Rottenburg1  0:2

HSV- Entringen 0:1

HSV- Bodelshausen 0:2

Am Ball waren:

David Farcas, Matteo Ulmer(3Tore),Robin Hartmann(1), Jonas Horn(1), Angelo De’ Angelo(1), Pascal Schäfer(1), Boris Bajkai und Max Bisinger

 

 

Bei der F2011 Bezirkshallenmeisterschaften mussten wir nach Urach.

Leider hatten wir nur 5 Spieler , so mussten die Jungs immer durchspielen.

Die Jungs machten es trotzdem super .

Wir waren bei allen Spielen auf Augenhöhe und mit ein wenig Glück wäre mehr drin gewesen.

HSV- TSG Reutlingen 1:1

HSV- TSV Lustnau 1:1

HSV- Degerschlacht 3:0

HSV- SV Nehren 0:2

Am Ball waren:

Mattia Barwig, Matti Wiedmaier ,Felix Gengler, Lui Bucherer und Lorenzo Grado

Samstag, 27.10.2018
Unser letzter Spieltag in diesem Jahr war in Bieringen.
Die F1 trat nur mit 4 Spielern an, so musste immer ein 2011er bei der F1 aushelfen. Der Torwart wurde von Spiel zu Spiel gewechselt.
Wir hatten es sehr schwer am Samstag: ohne auswechseln und die Spielzeit war statt der üblichen 15 Minuten auf 20 Minuten erhöht.
Wir konnten am Anfang der Spiele mithalten, aber am Schluss verließen uns meist die Kräfte, so mussten wir uns dreimal geschlagen geben.
Besonders zu erwähnen ist, dass von den 2011er, Felix und Lorenzo, ein Tor bei der F1 gelungen ist.
Es spielten: Max Bisinger, Robin Hartmann (6 Tore), Matteo Ulmer (3), Ayan Schiau
HSV1 - SV Unterjesingen 1                                                              2:4
HSV1 - SV Neustetten                                                                      1:9
HSV1 - Spvgg BSO 1                                                                       7:0
HSV1 - TSV Altingen 1                                                                     1:3

Die F2 hatte an diesem Spieltag leider nur 3 Spiele.
Dabei hat man wieder eine Verbesserung gesehen! Der Ball läuft besser und sogar die Ergebnisse werden immer besser. Weiter so, Jungs!
Es spielten: Quinn Mannheimer, Felix Gengler (3 Tore, 1 Tor F1), Lui Bucherer (4), Matti Wiedmaier, Mats Eberle, Benjamin Büttner und Lorenzo Grado
HSV2 - TSV Altingen 2                                                                     2:2
HSV2 - SV Unterjesingen 2                                                              1:4
HSV2 - Spvgg Bso                                                                            5:1
Samstag, 20.10.2018
Unser 3. Spieltag war wieder in Altingen. Die F1 spielte ganz ordentlich, aber spielerisch war noch Luft nach oben. Uns gelangen drei Siege und ein hart umkämpftes Unentschieden.
HSV1 - TB K’furt2                                                                      3:1
HSV1 - FC Rottenburg 2                                                             5:1
HSV1 - TSV Altingen 1                                                               3:3
HSV1 - SF Dusslingen1                                                              5:3
Es spielten: David Farcas(Tor), Angelo D’Angelo(3Tore), Matteo Ulmer(2), Jonas Horn(4Tore), Max Bisinger(7), Pascal Schäfer und Boris Bajkai

Die F2 zeigte vollsten Einsatz und spielerisch gelang auch schon einiges. Besonders schön war, das sich Matti, Lui und Quinn endlich mit einem Tor belohnten.
HSV2 - SSC Tübingen 2                                                             2:6
HSV2 - SF Dusslingen 2                                                             2:1
HSV2 - FC Rottenburg 4                                                             1:2
HSV2 - TV Derendingen 3                                                          2:4
Es spielten: Mattia Barwig(Tor), Felix Gengler(4Tore), Mats Eberle, Kaspar Kuhn, Lui Bucherer(1), Matti Wiedmaier(1), Quinn Mannheimer(1) und Lorenzo Grado
Samstag, 06.10.2018
F-Jugend
Unser 2. Spieltag in Mössingen war am Samstag, den 06.10. Wir waren wieder mit zwei Mannschaften dabei.
Die F1 spielte wieder einen guten Spieltag, obwohl wir zum ersten Mal ein Spiel verloren haben. Wir traten mit sieben Spielern an und wechselten uns im Tor ab. Unser bestes Spiel war gegen den VfL Pfullingen, das wir nach einigem Hin und Her mit 5:4 gewannen.
HSV 1 - SGM Lichtenstein  2:0
HSV 1 - SGM Öschingen/Talheim  1:3
HSV 1 - VfL Pfullingen 2  5:4
HSV 1 - SV Bühl  4:0
Es spielten: Max Bisinger (4 Tore), Robin Hartmann (2), Ayan Schiau, Angelo D’Angelo (2), Matteo Ulmer (2), Jonas Horn (2) und Pascal Schäfer
Unsere F2 trat diesmal ganz anders auf. Die Köpfe waren oben und jeder Spieler gab alles. Die Einstellung war super und wurde auch mit zwei Siegen belohnt. Weiter so!
HSV 2 - TSV Gomaringen 4   0:1
HSV 2 - Spvgg Mössingen 3  2:0
HSV 2 - SGM Öschingen/Talheim 3  4:0
HSV 2 - SGM Lichtenstein 2 0:3
Es spielten: Mattia Barwig (Tor), Lorenzo Grado, Mats Eberle, Lui Bucherer, Matti Wiedmaier, Felix Gengler (4 Tore), Benjamin Büttner (1) und Kaspar Kuhn (1)
Samstag, 29.09.2018
Spvgg Mössingen II  :  SV Hirrlingen  I 2:2 (0:1)
Tore: Luis und Emil
Trotz zweimaliger Führung konnte die E1 die 3 Punkte nicht aus Mössingen entführen. Zwar wäre ein Sieg verdient gewesen, doch die Mössinger nutzen ihre Chancen konsequenter und erkämpften sich durch einen Treffer kurz vor Spielende noch einen Punkt.
Es spielten:
Lenny (Tor), Lasse, Emil, Johannes, Luis, Nick, Finley, Tim
  
SV Hirrlingen II :  TSV Hirschau                                      0:6 (0:2)
Beim Auswärtsspiel in Hirschau gab es für die E2 eine 0:6 Niederlage. Gleich wie in der Vorwoche belohnte sich die Mannschaft nicht für eine ganz ordentliche Vorstellung. Der Beginn der Partie wurde verschlafen und so stand es nach 5 Minuten bereits 0:2, danach hatten wir selber guteMöglichkeiten  um zu verkürzen, nutzten diese aber leider nicht. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, zwei schnelle Tore zu Beginn und danach wieder einige gute Möglichkeiten für uns. Gegen Ende machten die Hausherren dann mit  2 weiteren Toren nach individuellen Fehlern den Deckel drauf.
Fazit, bei mehr Konzentration zu Beginn und einer besseren Chancenverwertung im Spiel wäre durchaus mehr drin gewesen.
Es spielten:
Cornelius (Tor), Noah, Lukas, Luca, Johannes, Elias, Darius
Samstag, 22.09.2018
Am 22.09.18 hatten wir unseren ersten Spieltag in Altingen. Die F1 spielte an diesem Tag sehr gut. Wir traten als eine Einheit auf, es wurde nicht gemeckert und man half sich gegenseitig. Das Highlight war ein von Matteo zurückgelegter Eckball, den Angelo unter die Latte hämmerte. Weiter so, Jungs!
HSV 1 - SV 03 Tübingen 1  2:1
HSV 1 - TSV Mähringen 1 3:1
HSV 1 - Spvgg BSO 4:0
HSV 1 - SV 03 Tübingen 4:1
Am Ball waren: David Farcas (Tor), Angelo De Angelo (1 Tor), Jonas Horn (1), Pascal Schäfer (2), Matteo Ulmer, Boris Bajkai, Robin Hartmann (3) und Max Bisinger (6)
Bei der F2 merkte man, dass dieser Spieltag Neuland war und so schaute man manchmal staunend zu. Als sich die Nervosität langsam legte, wurde unser Spiel auch besser und uns wäre am Schluss fast noch ein Sieg gelungen.
HSV 2 - SV 03 Tübingen 2  1:4
HSV 2 - SV Nehren 2  0:6
HSV 2 - TSV Mähringen 2 1:6
HSV 2 - TSG Reutlingen 2 1:2
Am Ball waren: Mattia Barwig (Tor), Quinn Mannheimer, Mats Eberle, Lui Bucherer, Matti Wiedmaier und Felix Gengler (3 Tore)
Samstag, 16.09.2018
Diese Woche startete die Runde unserer F1 und F2 mit einem Freundschaftsspiel gegen den SV Weiler.

Die F1 hatte nur 4 Spieler,so rückte Felix Gengler im Tor nach.
Die F1 startet gut, besonders Robin war sehr torhungrig.
Wir spielten gut und sehr zielstrebig und so hätte das Ergebnis noch höher ausfallen können.
Ein extra Lob an unseren Felix der seine Sache im Tor sehr gut machte.
HSV1- SV Weiler1  11:7
Es spielten:Felix Gengler(Tor), Boris Bajkai,  Robin Hartmann(6Tore), Max Bisinger(5) und Ayan Schiau

Bei der F2 traten wir mit 6 Spieler an und wechselten uns im Tor ab.
Am Anfang spielten wir ein wenig zaghaft und man merkte das die Spielform 5:5 ungewohnt war.
Mit der Zeit wurden wir immer besser und konnten auch dieses Spiel für uns entscheiden.
HSV2- SV Weiler2  2:1
Es spielten: Quinn Mannheimer, Mattia Barwig, Kaspar Kuhn, Benjamin Büttner, Lui Bucherer(2 Tore) und Matti Wiedmaier

2017/2018

Samstag, 30.09.2017

Gelungener Auftakt beim Staffeltag

Ein prima Einstand gelang uns am 30.9.17 bei unserem ersten Staffelspieltag in Schwalldorf. Wir traten mit zwei Mannschaften an und waren von Anfang an hellwach. Alle Spiele bis auf eines konnten wir für uns entscheiden. Die Jungs schossen viele Tore und hatten großen Spaß. Tolle Leistung Jungs, weiter so!

 

Die Ergebnisse:

HSV 1 : SV Poltringen 1                6:1

Spvgg BSO : HSV 1                       1:6

HSV 1 : FC Rottenburg 1              0:8

SV Unterjesingen : HSV 1                       2:5

Es spielten: Emil Ströbele (Tor), Marco Grammer (7), Darius Olar (6), Elias Lohmüller (1),

Maximilian Albrecht (3), David Farcas, Noah Rassler

 

HSV 2 :  SV Poltringen 2               6:1

TV Belsen 2 : HSV 2                      2:6

HSV 2 : FC Rottenburg 3              6:3

Es spielten: Tim Lernhart (Tor), Max Bisinger (5), Jonas Horn (2), Kiyali Sekongo (7),

Pascal Schäfer, Borisz Bajkai (1), Robin Hartmann (3)

2016/2017

11.12.2016 - Soccerpark Nufringen
Am 3. Adventssonntag fuhren wir mit kleiner Besetzung in den Soccerpark Nufringen. Dort bestritten unsere Jungs einige Freundschaftsspiele gegen den SSV Reutlingen und den SV Böblingen. Wir konnten uns von Spiel zu Spiel steigern und am Schluss sogar noch einen Sieg gegen den SV Böblingen einfahren.
Es spielten: Lasse, Daniel, Luca, Marco, Johannes, Tom, Luis, Jonas
03.12.2016
Mit 4 Siegen weiter in der nächsten Runde der Bezirks-Hallenrunde
Bei der Hallen-Bezirksturnier-Vorrunde am 03.12.16 in Sonnenbühl–Genkingen haben sich unsere Jungs mit einer soliden Mannschaftsleistung für die Hauptrunde qualifiziert. Teilweise wurden die Tore mit schönen Kombinationen herausgespielt. Mit viel Einsatz und Laufbereitschaft konnten alle Spiele verdient gewonnen werden. Auch die drei 2009er haben bei ihren Kurzeinsätzen etwas F-Jugend-Hallenluft geschnuppert und machten ihre Sache prima!
Die Ergebnisse:
TuS Metzingen II - HSV I        1:2
HSV I - SGM Lichtenstein II    3:1
TSV Eningen RT – HSV I        0:1
HSV I - TSV Genkingen          3:1
 
Es spielten:
Lasse ( Tor ), Daniel, Marco,  Elias, Lukas, Tom ( 2 ) ,Tim, Luis ( 5 ), Nick ( 2 ), Jonas
Weiter so Jungs - das macht Spaß!
Samstag, 29.10.2016 Staffeltag Altingen
Am letzten Samstag, 29.10.2016 fand der letzte Staffelspieltag für dieses Jahr in Altingen statt.
 
Die Ergebnisse:
 
HSV 1 : SV Poltringen 1                         4:0
FC Rottenburg 1 : HSV 1                        2:0
HSV 1 : SGM Hailfingen/Seebronn 1      0:3
ASV Pfäffingen : HSV 1                           0:2
 
Es spielten: Nils Bilger (Tor), Luis Kleindienst (1), Tom Skrobol (3), Jonas Huck (1), Darius Olar, Johannes Fuchs (1)
 
HSV 2 : SV Pfrondorf                                0:3
SV Wendelsheim : HSV 2                        3:2
SV Neustetten : HSV 2                              4:1
HSV 2 : TSV Altingen 1                             1:2
 
Es spielten: Lasse Baur (Tor), Nick Augsburger (2), Marco Grammer (1), Lukas Beuter, Elias Lohmüller, Maximilian Albrecht, Luis Kleindienst (1)
 
Nun geht die Hallensaison los. Ab 07.11.2016 findet das Training immer montags von 17.00 – 18.00 Uhr in der Eichenberghalle statt.
Samstag, 15.10.2016 Staffeltag Bieringen
Mit nur 10 Spielern in zwei Mannschaften, also ohne Auswechselspieler, ging es am Samstag zum Staffelspieltag nach Bieringen.
 
Die Ergebnisse:
TB Kirchentellinsfurt 1 : HSV 1                      1:1
HSV 1 : SV Neustetten                                   3:4
TSV Lustnau 1 : HSV 1                                    4:2
TSV Hirschau 1 : HSV 1                                  0:1
HSV 1 : ASV Pfäffingen                                  2:1
Es spielten: Lasse Baur (Tor), Daniel Sobotta, Noah Liedtke, Luis Kleindienst (8), Darius Olar (1)
 
TB Kirchentellinsfurt 2 : HSV 2                      2:0
TSV Lustnau 2 : HSV 2                                    2:2
HSV 2 : TSV Hirschau 2                                  8:0
HSV 2 : Spvgg BSO                             1:4
HSV 2 : TSV Dettingen/Rottenburg    4:1
Es spielten: Lasse Baur (Tor), Luca Madeja, Jonas Huck, Nick Augsburger (9), Lukas Beuter (2), Marco Grammer (4)
Die beiden Teams haben insgesamt wieder eine Prima-Leistung gebracht und hatten viel Spaß.

Samstag, 08.10.2016 Staffeltag Altingen

Zum ersten Staffelspieltag beim TSV Altingen am 08.10.2016 fuhren wir mit zwei F-Jugend-Mannschaften.

 

HSV 1:

Im  ersten Spiel gegen eine starke Tübinger TSG 1 hatte der HSV 1 anfangs mit Abstimmungsproblemen in der Hintermannschaft  zu kämpfen, die schnell zu einem 0:3 Rückstand führten. Im weiteren Spielverlauf war das Spiel jedoch ausgeglichener

und unser Youngster Jonas Huck konnte den verdienten Ehrentreffer erzielen.

Im zweiten Spiel gegen SF Dusslingen konnten die Kids die Vorgaben besser umsetzen und wurden mit dem ersten Spieltagsieg  belohnt. Auch hier hat sich mit Darius Olar ein 2009er in der Torschützenliste eingetragen.

Gegen den SV Neustetten gerieten unsere Jungs dann im dritten Spiel durch mangelnde Laufbereitschaft wiederum mit 0:2 in Rückstand. Durch einen Hattrick von Luis wurde das Spiel jedoch gedreht und mit 2 weiteren Treffern von Tim Sommer verdient gewonnen.

 

Es spielten: Nils Bilger (Tor), Daniel Sobotta, Tim Sommer (2) , Luis Kleindienst (4), Tom Skrobol (2), Jonas Huck (1) , Darius Olar (1), Marco Grammer

 

HSV 2 :

Das erste Spiel gegen die TSG Tübingen 2 wurde nach schnellem  0:1-Rückstand, vor allem durch die Top-Leistung unseres Torspielers Lasse Baur, lange offen gehalten. Die Leistung konnte jedoch nicht konsequent durchgezogen werden und unsere Mannschaft kassierte kurz vor Schluss noch 3 weitere Gegentreffer.

Dies wirkte sich auch auf das zweite Match gegen Dusslingen 2 aus, wo wir nie richtig ins Spiel kamen und es außer einem Ehrentreffer nichts zu holen gab. Bei einem 9-Meter an die Latte kam dann auch noch das Pech dazu.

Den verdienten "kleinen" Erfolg gab es dann im letzten Spiel gegen Wendelsheim.

Die 3 : 2 Führung  - nach schönen Toren von Nick und Noah - endete in einem letztendlich gerechten Unentschieden.

 

Es spielten : Lasse Baur (Tor), Luca Madeja, Nick Augsburger (3), Johannes Fuchs, Noah Liedke (1), Lukas Beuter, Elias Lohmüller, Maximilian Albrecht.  

 

Die Top-Trainingsbeteiligung macht sich beim Spieltag bemerkbar. Die beiden neu formierten Mannschaften finden immer besser zueinander. Also weiter so!!

Freitag, 23.09.2016 Staffeltag Rangendingen

Die F-Junioren konnten die Saison 2016/17 erfolgreich beginnen. Mit unseren neu hinzugekommenen Trainern Dirk Schmalz und Johannes Saile, die wir herzlich willkommen heißen, ging es am Freitag, 23.09.2016 nach Rangendingen. Dort bestritten unsere beiden Mannschaften einige Testspiele gegen den SVR, um sich auf die bevorstehenden Staffeltage vorzubereiten. Im guten Zusammenspiel und vielen schönen Treffern machte sich die hervorragende Trainingsbeteiligung unserer Kids bemerkbar. Auch die von den Bambinis aufgerückten Spieler Elias, Marco, Maximilian, Darius und Jonas konnten sich bereits gut integrieren.

Die Ergebnisse:

HSV 1 – SVR 1          1:0

HSV 2 – SVR 2          6:0

HSV 1 – SVR 2          7:1

HSV 2 – SVR 1          3:4

Das war ein toller Auftakt, also weiter so Jungs!!

SV Hirrlingen 1930 e.V.

Tel: 07478/1545
Wilhelmstraße
72145 Hirrlingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein Hirrlingen 1930 e.V. - Alle Rechte vorbehalten